Moschee m. kanneliertem Minarett – Antalya

Moschee m. kanneliertem Minarett – Antalya

Antalya – 1230
Das durch den Seldschukischen Sultan den 1. Alaaddin Keykubat errichtete Bauwerk zählt als das Symbol der Stadt Antalya. Die an der Westfront dieses Minaretts befindlichen Ulu Moschee ist das erste Islamische Werk in Antalya. In der Schrift welche an dem Osttor der Moschee eingehauen ist, steht dass diese Moschee an die Stelle der Byzantinischen Kirche erstellt wurde. Die von jedem Platz der Stadt her Sichtbare Moschee besteht aus ihrem Mevlana Tempel, zwei Mausoleen sowie ihrem Komplex.